<p>Mitte der 90er Jahre befand sich die Nike Air Max-D&auml;mpfung inmitten einer rasanten Entwicklung. Das Design von Sneakern entwickelte sich rasant und der Air Max 95 und der Air Max 97 wurden zum Anspruch der Branche nach Perfektion in der Schuhbranche. Der Air Max 98 hat seinen Vorg&auml;ngern jedoch schon immer ein wenig nachgespielt. Das j&uuml;ngere Geschwister des Air Max 97, der AM98, wurde auf der gleichen Nike Air-Sole gebaut, aber es fehlten die glatten, welligen Linien des 97. Es gab immer noch einige Wellenlinien, aber es gab auch Streifen und Flecken, die das Modell zerhackten Schuh in verschiedene Abschnitte. Die 98 ist einfach nicht so gut gelaufen wie die 97. Ungeachtet dessen ist anzumerken, dass die AM98 in zahlreichen auff&auml;lligen Farben erh&auml;ltlich ist, von denen viele 2018 zur&uuml;ckkehren werden. Hier ein R&uuml;ckblick auf einige der Highlights von 1998 .</p>

<p>Der AM98 wurde von Sergio Lozano entworfen, dem gleichen Mann, der f&uuml;r den Air Max 95 verantwortlich war. Er wurde als der beste Nike-Laufschuh auf dem Markt angepriesen. Eine anatomisch geformte Air-Sole-Einheit mit Doppeldruck und voller L&auml;nge und einem seitlichen Crash-Pad-System, das den Fu&szlig; bei jedem Schritt abfedert und f&uuml;hrt, w&auml;hrend ein Airbag mit voller L&auml;nge die Bestrafung absorbiert. Mit synthetischem Leder und einem Mesh-Obermaterial, einem Overlay-Gurtsystem f&uuml;r Passform und Halt, einer geformten Polyurethan-Zwischensohle und einer BRS 1000 Nike Regrind-Au&szlig;ensohle. Wenn die Air-Sole-Einheit der AM97 &auml;hnelt, liegt das daran, dass Das Werkzeug des Air Max 97 wurde &uuml;bernommen und f&uuml;r den 98 verwendet.</p>

<p>Der AM98 wurde von Sergio Lozano entworfen, dem gleichen Mann, der f&uuml;r den Air Max 95 verantwortlich war. Er wurde als der beste Nike-Laufschuh auf dem Markt angepriesen. Eine anatomisch geformte Air-Sole-Einheit mit Doppeldruck und voller L&auml;nge und einem seitlichen Crash-Pad-System, das den Fu&szlig; bei jedem Schritt abfedert und f&uuml;hrt, w&auml;hrend ein Airbag mit voller L&auml;nge die Bestrafung absorbiert. Mit synthetischem Leder und einem Mesh-Obermaterial, einem Overlay-Gurtsystem f&uuml;r Passform und Halt, einer geformten Polyurethan-Zwischensohle und einer BRS 1000 Nike Regrind-Au&szlig;ensohle. Wenn die Air-Sole-Einheit der AM97 &auml;hnelt, liegt das daran, dass Das Werkzeug des Air Max 97 wurde &uuml;bernommen und f&uuml;r den 98 verwendet.</p>

<p>F&uuml;r den Sportswar-Katalog Eastbay deb&uuml;tierte der Air Max 98 in der Februar-Ausgabe 1998 (die im Januar verschickt worden w&auml;re). Die Versionen f&uuml;r Herren und Damen wurden f&uuml;r 149,99 US-Dollar verkauft, was dem Preis des AM97 ein Jahr zuvor entsprach. Es gab einen Zement / Mais / Obsidian-Farbton f&uuml;r M&auml;nner und einen Wei&szlig; / Mais / Ultramarin-Farbton f&uuml;r Frauen. F&uuml;r Kinder war auch eine Version in Grau / Citron / Obsidian erh&auml;ltlich, jedoch mit einer modifizierten Air Max 95-Sohle. Das Werkzeug f&uuml;r eine Air-Sole in voller L&auml;nge war zu dieser Zeit wahrscheinlich noch nicht f&uuml;r das GS-Modell erh&auml;ltlich, aber es ist eine interessante und m&ouml;glicherweise subtile Bemerkung f&uuml;r den Designer Lozano, da auf seiner Sohle dieselbe bahnbrechende Sohle abgebildet war ber&uuml;hmtester L&auml;ufer, der Air Max 95.</p>

<p>Im April wurde eine Version in Silber / Atlantikblau / Schwarz / Wei&szlig; f&uuml;r M&auml;nner und eine Version in Wei&szlig; / Hellweiss / Marineblau / Gezeitenblau f&uuml;r Frauen ver&ouml;ffentlicht. F&uuml;r Kinder kam im April ein Wei&szlig; / Orange / Schwarz / Mais f&uuml;r Jungen und ein Wei&szlig; / Eis